Satzung

Satzung

Ziele der Stiftung – Auszüge aus unserer Satzung

„[…] Das Ziel der Stiftung besteht in einer umfassenden Förderung der
Kompetenzen zur Lebensführung sozial benachteiligter Kinder.

Die Herausbildung dieser Kompetenzen ist wesentlich, weil Kindern damit eine
Perspektive […] mit Blick auf die Zukunft gegeben wird.

Als wichtige Grundkompetenz schält sich […] die „Selbstsorge“ heraus. Gemeint ist damit ein Bündel von Kompetenzen […], die mit Aspekten wie „auf sich selber achten“, „um sich selber kümmern“ oder „Sorgfalt im Umgang mit sich selbst“ […] verknüpft sind.
Es geht um die gezielte Stärkung der Lebenssouveränität von Heranwachsenden […].
Die Stiftung begleitet diese wichtige Übergangsphase im Leben von Kindern […] und konzentriert sich dabei auf Kinder aus sozial benachteiligten Milieus, denen die Ressourcen zur Entwicklung vielfältiger und nachhaltiger Kompetenzen zur Lebensführung verstellt sind […].“

TIM Satzung [PDF] >>

Stiftung

 

Wenn Sie an unserem Angebot interessiert sind oder Fragen haben,
freuen wir uns über Ihre Nachricht.





Aktuelles

Spenden

Presse