Kinderfotopreis 2017

Kinderfotopreis 2017

Mit Unterstützung der TIM-Stiftung gewinnt die Mittelschule Garching zum wiederholten Mal beim Kinderfotopreis 2017

Die Schülerinnen und Schüler der fünften Klasse der Mittelschule Garching haben den Ppreis – für ihre Geschichte mit der Überschrift „Überfall bei der Sparfuchs Bank“ beim Kinderfotopreis 2017 für München und Oberbayern unter dem Motto „Schön schräg“ – gewonnen. Für den Preis in der Kategorie „Geschichtenpreis“ war es wichtig, kreativ und gemeinsam eine Idee zu entwickeln, und diese in einer Bilder-Text-Story umzusetzen. Die Grundlage dafür erhielten die Kinder bei mehreren Fotografie-Workshops, die die TIM- Stiftung finanzierte. „Durch Fotos aus verschiedenen Perspektiven wird eure Geschichte abwechslungsreich bebildert. Eurer Geschichte ist ein gut durchdachtes Drehbuch voraus gegangen. Fotos und Text unterstützen sich gegenseitig und bereiten dem Leser eine unterhaltsame Zeit“, so die Jury.

Pressebericht Focus Online >>>

 

TIMs Aktionen

 

Wenn Sie an unserem Angebot interessiert sind oder Fragen haben,
freuen wir uns über Ihre Nachricht.





Aktuelles

Spenden

Presse